#6: Politik. Verdrossen.

Am 22.09. ist Bundestagswahl. Nicht wählen gehen ist keine Option für mich. Aber wen genau kann ich wählen, damit ich dieses Land in guten Händen weiß? Eher nichts, ist derzeit mein Eindruck. Vor allem, wenn ich lese, womit sich Parteien im Wahlkampf so beschäftigen. Zwei Beispiele aus den letzten 24 Stunden:

  • die Grünen fordern einen vegetarischen Tag pro Woche in deutschen Kantinen während die
  • CDU das mit der Famiienpolitik zu kommunizieren versucht. Plakate, die mich direkt in die 50er zurückversetzen (modetechnisch bin ich dem Jahrzehnt sehr zugewandt, familienpolitisch wäre ich in diesem Land aber gern weiter). Zum Glück gibt’s ja noch Extra 3.

Und nun? Nun kann man lamentieren und jammern. Ich muss mir aber auch an die eigene Nase fassen: besonders informiert bin ich nicht. Ich lese, was meine Timelines auf Facebook und Twitter mir so anspülen, ergo was meine Freunde und Follower so lesen und empfehlen. Eine Tageszeitung lese ich schon lange nicht mehr und wenn dann nur das Feuilleton. Ich lese Blogs zu allen möglichen Themen und mit allen möglichen Interpretationen. Aber eigentlich muss ich als mündiger Bürger doch wissen, was die Parteien wollen, damit ich eine Wahlentscheidung treffen kann. Daher habe ich ein Experiment beschlossen. In den kommenden sechs Wochen bis zur Bundestagswahl werde ich mich mit den Wahlprogrammen der Parteien beschäftigen. Ich werde sie – hoffentlich gänzlich – lesen und mir Gedanke dazu machen, was da eigentlich gesagt wird. Und werde – sporadisch und unregelmäßig – hier auf dem Blog dazu schreiben. Hoffe sehr, dass das Spaß macht und nicht total langweilig wird, aber das wäre ja auch mal eine Erkenntnis. Anfangen werde ich mit den Grünen. Gehe mir das Dokument gleich mal downloaden.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “#6: Politik. Verdrossen.

  1. Pingback: #9: Die Sache mit den Wahlprogrammen. Heute: Die Grünen | Bloggen. Leben. Nähen.

  2. Pingback: #7: Blogwoche | Bloggen. Leben. Nähen.

Sag mir Deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s