#71: Stoffmesse Hamburg

Neben den Stoffmärkten Holland sprießen die tollsten Dinge aus dem Boden in Nähland. So hat sich das Messecentrum Schnelsen überlegt, eine Stoffmesse anzubieten. Auf der Website werben sie im Bereich Aussteller damit, dass ein sattes Umsatzplus in diesem Bereich zu verzeichnen ist.
Auf der Suche nach Stoff für konkrete Projekte bin ich hingefahren. Und zurück gekommen mit leeren Händen und trotzdem sehr zufrieden, den die netteste Tat des Tages ereignete sich gleich am Eingang. 5,50 Euro Eintritt wollten die Veranstalter haben. Vor mir drehte sich eine Frau um und schenkte mir eine aus einer Tageszeitung ausgeschnittene Anzeige, die mich umsonst reinkommen ließ. Danke an dieser Stelle dafür!
Drinnen warteten über 50 Aussteller und eine „Workshop-Area“ auf den Ansturm, der bereits da war.

20140223-113404.jpg
So sah es an fast allen Ständen aus. Die überwiegende Mehrheit lockte mit bunten Kinderjerseys, dicht gefolgt von Patchworkstoffen an Webband garniert von Zubehör von für Taschen. Der einzig für mich neue Anbieter war eine ältere Dame, die feine Spitze verkaufte, leider nicht als Meterware sondern im Set für Armstulpen.
Ich ließ mir eine halbe Stunde lang Kinderwagen in die Hacken rammen bevor ich bei der Glücksmarie versuchte zu kaufen. Das habe ich dann aber verschoben – mache ich lieber im Geschäft.
Am Ausgang befragten junge Frauen die Besucher stichprobenartig nach ihren Eindrücken, als ich ging wurde gerade die reichweitenstärkste Zielgruppe der Senioren interviewt: zwei ca 80Jährige ohne Tüten in der Hand wollen demnach nächstes Jahr wiederkommen.
Ich wohl eher nicht. Stoffe für Menschen über 10 Jahre waren rar gesät. Schnittmuster für ebendiese inexistent. Besonderes suchte ich ebenso vergeblich. Schade. Aber offenbar sind #nähnerds einfach nicht umsatzstark genug.

Advertisements

4 Gedanken zu “#71: Stoffmesse Hamburg

  1. Pingback: #113: Stoffmesse Hamburg – die 2. Chance. | Bloggen. Leben. Nähen.

  2. oh – dann bin ich ja tatsächlich froh dass ich den Weg nach Hamburg gescheut habe. Aber ich hatte schon Ähnliches vermutet !
    LG Ute

  3. Oh, vielen Dank für Deine Eindrücke – jetzt macht es mir gar nichts mehr aus, dass ich nicht zur Messe fahren konnte!
    Liebe Grüße, Margot

Sag mir Deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s