#94: Blogwoche

Ups, ist schon Freitag? Nö. Ich bin nur spät dran. Also gibts die Blogwoche am Montag, ist ja Sommer, halb Deutschland hat Ferien, daher ist Timing nicht so wichtig. A propos Ferien. Am liebsten mag ich, wenn Herr Buddenbohm in den Ferien nach Nordostwestfalen fährt und seine Geschichten mit uns teilt. Dann fühle ich mich immer ganz heimatlich während ich das in Hamburg lebend lese.

Im Sommer gibts das Sommerloch. Sagen die Medien. Und meinen damit, dass nichts Aufregendes, Vermeldenswertes passiert. Ich plädiere dann immer wieder dafür, doch einfach mitzumachen. So wie die Blogger. Die schreiben: Tschüss, bin jetzt mal vier Wochen off und dann sind sie halt wieder da. Warum auch nicht? In der Blogosphäre führt das dazu, dass die verbliebenen Blogger viel besser von mir wahrgenommen werden und die Themen sich auf das Wesentliche reduzieren.

Essen ist wesentlich. Etwa die Mangold-Quiche von Frau Frische Brise. Fällt in die Kategorie: schnell und sehr lecker und nicht teuer. Wichtig für angehende Mütter wie mich. Klingen aber auch wirklich gut, die Süßkartoffelpommes vom Mädchen mit Herz. Ich liebe Süßkartoffelpommes, in Hamburg gibt es die besten im Burger Lab. Oh, und nur essen geht bei diesem Wetter nicht, daher werde ich gleich mal diese Heidelbeermilch ausprobieren. Passend dazu: Die „Ode an die Gier“ von Journelle. Einer der Gründe, warum ich nie Foodblogger werden kann – ist alles viel zu schnell aufgegessen, da ht kein gepunkteter Strohhalm die Chance einzutauchen.

Neben Essen ist Nähen wesentlich. Es fehlt mir, ich weiß aber, dass es wiederkommen wird, bis dahin lese ich bvom nähen. Zum Beispiel schmachte ich Teasias neuen Kleiderschnitt an. Yaletown ist Kleid und Blus und sieht herrlich flatterig aus. Nächsten Sommer dann auch für mich. Das Nähmagazin erzählt, dass Union Knopf in Kooperation mit Pattern Company eine kleine Basic-Schnittmuster-Kollektion rausbringt. Die beiden Bilder sehen vor allem pfiffig aus – aber ich lasse mich immer wieder gern überraschen.

Eine kleine Spielerei: ein ganz und gar unnützer weil nur zur Zierde angebrachter Saumumschlag. Das mag ich so an den Salme-Schnittmustern, die diese Woche gleich die Anleitung dafür gepostet haben.

Weil ich so verknallt bin hier noch mein Song des Sommers – habt eine schöne Woche!

3 Gedanken zu “#94: Blogwoche

  1. Wie so oft, eine tolle Zusammenstellung von Links, ich lese immer wieder gerne bei Dir. Und die Musik ist auch mein absoluter Sommerliebling, so cool. Auch super ‚Busy earnin‘ …Liebe Grüße Susi

  2. Ich bin auch ganz im FerienModus🙂 So habe ich auch ganz viel Muße, deine immer wieder interessanten Links zu lesen! Das Video ist cool – meine Güte, ECHTE Discoroller!
    Bleib schön verknallt🙂
    Liebe Grüße,
    Kathrin

Sag mir Deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s