#100: Blogwoche.

Das Beste kommt heute zuerst. „Der Tag wird kommen“ ist ein Song von Kettcar-Sänger Marcus Wiebusch. Das Lied allein ist schon cool, nun hat er noch einen Film dazu gedreht. Finanziert durch Crowdfunding. Und so berührend, dass ich am Montag ein Tränchen wegwischen musste. So geht das.

Wo wir schon beim Thema sind, können wir gleich mal mit Rollenbildern weiter machen. Ein Text, der mich jetzt schon seit Tagen beschäftigt. Frau Mutti schreibt zu der Debatte um die weibliche Rolle in Computerspielen. Es ist dann eben doch nicht alles nur Spiel.

Dass kleine Mädchen ganz andere Schönheitsbilder im Kopf haben, als ihre erwachsenen Mütter, erfuhr Frau Mutter dieser Tage, nachdem ein Kindergartenfreund ihrer Tochter die Haare geschnitten hat.

„Uns geht’s zu gut, wir leben im Überfluss (…)“, stellt HappySchnitzel in dieser Woche fest und denkt darüber nach, was unsere Art der Kindererziehung über uns aussagt. „Man kann das alles auch ganz anders machen„.

Unsanfter Übergang zu Nähcontent. Frau Nahtzugabe weist auf einen Upcycling-Modewettbewerb sowie die entsprechenden Sendungne bei arte hin. Klingt sehr interessant.

Ich freue mich sehr auf nähnerd-Umstandsmode-Inspiration in den kommeden Monaten – auch wenns für mich zu spät ist bin ich mir sicher, dass Cat nicht nur Jersey tragen wird. Herzlichen Glückwunsch nach Berlin!

Regionales: seit Monaten fahre ich nahezu täglich an einem kleinen Häuschen mitten in der Schanze vorbei und nehme mir vor, vom Rad zu steigen und mir das mal näher anzusehen. Habe ich natürlich nie gemacht. Dafür aber Frau K aus HH in ihrem Blog „Das Tuten der Schiffe„. Tolles Hamburg-Blog.
Habt ein schönes Wochenende!

 

Advertisements

3 Gedanken zu “#100: Blogwoche.

Sag mir Deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s