1

#129: Me Made Mittwoch. Yeah.

Es ist Mittwoch, ich trage etwas selbst genähtes und reihe mich mal wieder in die Riege der gut gekleideten Damen ein.

Mein Stilwechsel trägt erste Früchte – ich habe zwei Pullover genäht. Einen aus pinkem Sweat, der gerade in der Wäsche ist und somit heute nicht gezeigt wird. Da der gemütlich und von der Passform toll war, habe ich ihn gleich noch mal aus einem Wollstoff gefertigt. Der Schnitt benötigt eigentlich 1,50 Meter Stoff, ich hatte nur einen knappen Meter, sodass ich etwas modifizieren musste. Zuschnittetris mit Wolle ist ja eine eher kniffelige Angelegenheit, wenn sich später nicht alles am Körper drehen soll. Weiterlesen